Suchen Unterstützung für diese Website!

Diese Website gefällt Euch? Wenn Ihr mit einem Textlink oder auch einem Banner auf dieser Webseite vertreten sein wollt, setzt Euch bitte mit uns in Verbindung. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

JANE-AUSTEN.NET - die neue Fanseite jetzt online

  • zwischen 1815 und 1816 geschrieben
  • veröffentlicht 1818 posthum


Überredung ist das letzte zu Ende gebrachte Werk von Jane. Sie begann hiermit am 8. August 1815. Einige Unterbrechungen aus familiären Gründen folgten.

Auch die ersten Anzeichen Ihrer Krankheit machten sich bemerkbar. Das Werk ist kürzer und ernster als die anderen Romane von Jane Austen. Der Roman wurde zu Janes Zufriedenheit erst am 6. August 1816 beendet. Der vorige Ausgang gefiel Ihr nicht.
Überredung spielt von Sommer 1814 bis Frühjahr 1815 in Somerset. Er setzt die Romanze von Kapitän Frederik Wentworth und Anne Elliot fort. Diese wird nicht im Roman beschrieben nur erwähnt. Annes Vater Sir Walter Elliot und die Patentante Lady Russell missbilligen eine Verbindung und somit löst Anne das Verlöbnis und der Kapitän kehrt auf sein Schiff zurück…
Acht Jahre später begegnen sie sich wieder und es braucht einige Verwirrungen und beinah-Verlobungen bis sie sich Ihre Gefühle eingestehen und sich alles zum glücklichen Ende wendet…

Protagonisten

Sir Walter Elliot, Baronet, von Kellynch Hall, Somerset, mit Töchtern Elisabeth, Anne und Mary
William Elliot aus London, Erbe von Sir Walter
Kapitän Frederik Wentworth, Royal Navy
Lady Russell von Kellynch Hall
Mrs. Smith aus Bath
Familie Musgrove aus Uppercross, Somerset, Mr. und Mrs. Charles Musgrove jun. und ihre Kinder Luisa und Henrietta
Fam. Hayter aus Winthorp, Somerset
Kapitän Harville, Royal Navy, u. Fam. aus Lime Regis
Admiral Croft, Royal Navy, Mrs. Croft
Mrs. Penelope Clay aus Crewkerne, Somerset
Kapitän James Benwick, Royal Navy